Registrieren

Im ersten Schritt müssen Sie sich bei Mieterbund24 registrieren und ein Benutzerkonto anlegen. Das ist kostenfrei und begründet noch keinerlei Verpflichtung. » mehr




Bedingungen

Mieterbund24 ist Teil des Beratungsangebots des Deutschen Mieterbundes und gehört zum DMB Info e.V. ... » mehr

Datenschutz

Verantwortungsvoller Datenschutz ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Alle Daten, die bei der Anfrage, der Abwicklung der Beratung und der Zahlungsvorgänge gesammelt werden, werden ausschließlich für die Nutzung des Online-Portals verwendet. Eine Weitergabe der Daten an Dritte schließen wir aus ...
» Datenschutz
» Häufige Fragen zur Technik

Satzung

Die Rechtsberatung bei Mieterbund24 erbringt der DMB Info e.V. Die Satzung finden Sie hier ... » mehr

Stichworte zum Mietrecht


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Y Z


Mietvertrag

 

(dmb) Wer einen Mietvertrag abschließen will, muss mindestens regeln, wer die Vertragsparteien sind, um welche Wohnungen es geht, wie hoch die Miete ist und wann das Mietverhältnis beginnen soll, erklärt der Deutsch Mieterbund (DMB). Dabei können die notwendigen Vereinbarungen auch ohne Weiteres mündlich getroffen werden.
Allerdings fast immer wollen Mieter und Vermieter ihre Vertragsabsprachen "schwarz auf weiß" sehen und schließen den Mietvertrag schriftlich ab. Dann wird auf mehreren Seiten alles Notwendige, viel Wichtiges und oft auch Überflüssiges vereinbart. Hier steckt der Teufel im Detail. Einen amtlichen oder offiziellen Mietvertrag gibt es nicht. Die meisten Vermieter greifen auf Formularmietverträge zurück, in denen die Rechte der Mieter vielfach beschnitten werden. Längst nicht alle Vertragsklauseln sind hier wirksam. Das gilt z.B. für viele Klauseln zu Schönheitsreparaturen.
Der Deutsche Mieterbund hat jetzt eine Neuauflage seines Formularmietvertrages vorgelegt. Der 8-seitige Vertragstext enthält viele Regelungen, mit denen sich Streitigkeiten von vornherein vermeiden lassen.
Neben dem Mietvertrag hat die Mieterorganisation auch eine Musterhausordnung und ein Wohnungsübergabeprotokoll, das sowohl bei Auszug als auch bei Einzug zusammen mit dem Vermieter ausgefüllt werden sollte, erarbeitet.
Mietvertrag, Hausordnung und Wohnungsübergabeprotokoll können kostenlos aus dem Internet unter www.mieterbund.de heruntergeladen werden. Neu ist, dass der Mietvertrag jetzt auch Online ausgefüllt werden kann.
Natürlich können Mitvertrag, Hausordnung und Wohnungsübergabeprotokoll auch direkt über die örtlichen Mietervereine bezogen werden.

Online-Beratung zum Mietrecht
Schnell, professionell und preiswert!

Brauchen Sie schnell eine juristisch verbindliche und kompetente Beratung?

Schritt 1: Hier registrieren
Schritt 2: Anfrage online eingeben
Schritt 3: 25,-€ bezahlen
Schritt 4: Antwort nach ca. 2h, spätestens nach 6 Stunden

Mieterbund24 - das Online-Beratungsportal des DMB


zurück

   Kontakt     Impressum   

Deutscher Mieterbund



Bundesweite Interessenvertretung der Mieter. Mehrere hundert Seiten mit aktuellen Informationen, Rechtstipps, Urteilen, Hinweisen zu Büchern, Mieterlexikon, Zeitungen ...
» mieterbund.de


Stichworte Mietrecht

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Y Z


Mietrecht im Überblick

Eigenbedarf
Heizkostenabrechnung
Kündigungsschutz
Maklerprovision
Mieterhöhung
Mietkaution
Mieterkündigung
Mietervertrag
Modernisierung
Nachmieter
Nebenkosten
Reparaturen
Schönheitsreparaturen
Sozialklausel
Umwandlung
Wohngeld
Wohnungsmängel